Neu im Magazin

Künstliches Denken
Künstliches Denken
Unser sechster Buchstreifzug durch die aktuellen Verlagsprogramme

Welches sind die wichtigen Themen der Zeit? Wo zeichnen sich neue Gedanken, Ideen, Konzepte ab? Dazu hält unsere Buchauswahl einige Lektüreanregungen bereit: Hier unsere sechste Bücherliste mit wiederum elf Kurzrezensionen aktueller Titel aus den Wirtschafts- und Sachbuchprogrammen der Verlage - querbeet durch Themen und Disziplinen. 08.12.2017 zum Überblick

Die Arbeit hacken
Was sind und was sollen Work Hacks? Eine Annäherung.

Hacken, ursprünglich ein Begriff aus der Computertechnologie, hat seine Bedeutung längst verallgemeinert. Hacken, das ist ein spielerischer, tüftelnder Weg zur Lösung eines Problems. Mit dem Ziel, eine kreative, ungewöhnliche, pfiffige Lösung zu finden. Hacken lassen sich in diesem Sinne alle möglichen Dinge. Auch die Arbeit. Und die Organisationen, in denen sie verrichtet wird, allemal. 01.12.2017 zum Report

Veränderung spüren
"Veränderung kann man nicht kognitiv vermitteln, Veränderung muss man spüren" - ein Gespräch mit Lydia Schültken

Warum scheitern so viele Change-Prozesse in Unternehmen? Trotz klarer Analyse, durchdachtem Konzept und solider Planung? Vielleicht genau deshalb: Change ist zu durchdacht, zu geplant, zu rational, zu analytisch. Und zu fremdbestimmt. Veränderung aber muss man wollen, und man muss sie spüren. Sagt eine Organisationsentwicklerin. Und präsentiert das passende Werkzeug, um den Wandel spürbar zu gestalten: Work Hacks. Als minimalinvasive Methode, um die Zusammenarbeit und die Arbeitsergebnisse zu verbessern. 01.12.2017 zum Interview

Die changeX-Buchempfehlungen

Unser sechster Buchstreifzug durch die aktuellen Verlagsprogramme

 

Welches sind die wichtigen Themen der Zeit? Wo zeichnen sich neue Gedanken, Ideen, Konzepte ab? Dazu hält unsere Buchauswahl einige Lektüreanregungen bereit: Hier unsere sechste Bücherliste mit wiederum elf Kurzrezensionen aktueller Titel aus den Wirtschafts- und Sachbuchprogrammen der Verlage - querbeet durch Themen und Disziplinen. Auswahl und Kurzrezensionen: Winfried Kretschmer zu den Buchempfehlungen

Leben 3.0
Leben 3.0
Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz, aus dem Amerikanischen übersetzt von Hubert Mania

Max Tegmark

Leben, von seinen evolutionären Fesseln befreit

Die Gesellschaft der Singularitäten
Die Gesellschaft der Singularitäten
Zum Strukturwandel der Moderne

Andreas Reckwitz

Vom Allgemeinen zum Besonderen

Das Digital
Das Digital
Markt, Wertschöpfung und Gerechtigkeit im Datenkapitalismus

Thomas Ramge, Viktor Mayer-Schönberger

Daten, das Kapital des 21. Jahrhunderts

Neu im Partnerforum

Bertelsmann Stiftung

Mit gutem Beispiel voran
Engagierte Unternehmen gesucht

Unternehmen engagieren sich für die Gesellschaft. Der Wettbewerb "Mein gutes Beispiel" will dieses Engagement sichtbar machen und ihm eine Bühne bieten. Unternehmen können sich bis zum 31. Januar 2018 bewerben. Explizit angesprochen sind auch Unternehmen, die bei der Beteiligung der Mitarbeiter neue Wege gehen. 01.12.2017 zum Bericht

Veränderung kann man nicht kognitiv vermitteln. Veränderung muss man spüren."

Lydia Schültken: Veränderung spüren
nach oben