Neu im Magazin

Der innere Raum der Transformation
Der innere Raum der Transformation
"Anerkennen, dass ich mich selbst verändern muss" - Anja Förster im Interview

Transformation ist zum Allerweltsbegriff geworden. Alle reden davon, überall. Keineswegs aber ist klar, was darunter zu verstehen ist. Begriffe wie Change, Veränderung, Wandel und eben Transformation werden synonym verwendet, nebeneinander oder durcheinander. Doch Transformation unterscheidet sich. Sie meint nicht bloß Veränderung. Sondern eine Veränderung, die nicht nur Teile betrifft, sondern das Ganze. Die dauert und tiefer geht. Die nicht oberflächlich bleibt, sondern die eigene, innere Veränderung einschließt. 16.07.2024 zum Interview

Die changeX-Buchvorstellungen

Unsere Buchvostellungen im Sommer 2024

 

Unsere Buchempfehlungen im Sommer 2024 stellen eine breite Palette an neuen Titeln vor. Sie fassen die in den Buchumschauen von Juni und Juli vorgestellten Bücher in knappen Kurzrezensionen zusammen. Es geht um: "Erfolg und anderes neu gewendet" sowie "Unhaltbarkeit, Hacks und wilde Ecken". zu den Buchvorstellungen

Neu im Partnerforum

Präsent zu sein bedeutet, voll im Hier und Jetzt zu sein. Indem du dich vom ständigen Gedankenfluss und inneren Dialog löst, findet du einen ruhigen Raum im Inneren."

Anja Förster: Der innere Raum der Transformation
nach oben